Visual

"Hochwertige Verarbeitung und Funktionalität vereinen sich in individueller Schönheit."
(Ulrich Müther)

Trends bei Saunadörfern

Quelle: Wellness-Planung (h+k professionals) - Die kleinen und mittleren Unternehmen sind die Stützen der bundesdeutschen Wirtschaft. Diese Betriebe können schnell und flexibel auf Kundenwünsche reagieren. Meist legen sie kreative und sehr individuelle Arbeitswesen an den Tag, so dass der Kunde sein spezielles auf ihn zugeschnittenes Produkt erhält. Getreu diesen Maximen arbeitet und produziert die Firma Saunabau Anton Müther aus dem westfälischen Haltern am See.

10.04.2008
Trends bei Saunadörfern

Müther Saunabau & Wellnessanlagen / Kelo-Blockhäuser, Blockhaussaunen im Wonnemar Ingolstadt

Wer so nah am Puls des Kunden ist, der weiß natürlich auch einiges über aktuelle Trends im Saunabau

und vor allem bei der Konzeption und dem Bau von Saunadörfern zu berichten. Dazu sprach Martina Frenzel mit dem Geschäftsführer Ulrich Müther.
hk: Saunadörfer mit Blockhaus-Saunen sind immer noch ein großer und wichtiger Trend. Sie arbeiten dabei vorzugsweise mit Keloholz, warum?
Müther: Keloholz ist einfach unschlagbar in der Art, in der die Wärme ins Saunahaus abgegeben wird. Der Saunagast empfindet den Duft und die Wärme eines Kelohauses als besonders angenehm. Außerdem ist Kelo ist ein besonders wertvolles Material. Aufgrund der typischen Eigenschaften des Holzes treten Setzungen und nachträgliche Rissbildungen kaum auf. Aufgrund seiner Witterungsbeständigkeit bedarf es keiner zusätzlichen Innen- oder Außenverkleidung und auch keiner Behandlung mit Holzschutzmitteln gegen Fäulnis.
hk: Welche Trends beobachten sie derzeit bei Saunadörfern?
Müther: Ein Trend ist die Nachfrage nach immer größeren Blockhäusern, die als Aufguss-Saunen genutzt werden. [...] (mehr im gesamten Artikel)


Weitere Nachrichten:
15.11.2009
„Die Theatersauna ArenaMare der Maximare Erlebnistherme ist ein exklusiver Tempel der Entspannung und des Erlebens.“
Quelle: on-light - Die alten Römer wären angetan ob dieser üppigen und einladenden Ausstattung eines "Salus per aquam" anno 2009. Mit ihren Badetempeln wussten sie bestens, wie man dem Alltag entflieht, sich den Staub der Strasse und die Last der Arbeit von Körper und Seele spült.
weitere Informationen
13.11.2004
Die "Wellness Partner" - Wohlgefühl im Verbund
Ein bundesweit einmaliges Projekt hat Ulrich Müther mit Kollegen von anderen Gewerken gestartet: Die Wellness Partner sind die erste Kooperation in diesem Bereich. Die Wellness-Partner können wie ein Großunternehmen auftreten, ohne dass sie ihre Selbstständigkeit verlieren. Für Ulrich Müther ist Zusammenarbeit etwas Alltägliches.
weitere Informationen
05.09.2008
„Neue Außensauna - Schwitzen im Freien“ Freizeitbad Aquarell Haltern
Quelle: Halterner Zeitung - Sie ist 60 Quadratmeter groß, verströmt den typischen Fichtenduft und bietet Platz für 60 Personen: die neue Außensauna im Freizeitbad Aquarell. Die Idee, die bestehende Saunaanlage des Bades durch eine Außensauna zu ergänzen, ist nicht neu: „Vor fünf Jahren haben wir mit den ersten Planungen begonnen“, erläuterte Heinz van Buer, zuständig für die Abteilung Bäder bei den Stadtwerken.
weitere Informationen
17.02.2009
Video: Theatersauna Maximare mit Eventaufgüssen
Quelle: Maximare - Die vier Elemente der Antike prägen den Saunabereich: Feuer, Wasser, Luft und Erde.
weitere Informationen
15.11.2008
Geschäftsbericht Stadt Hamm - Maximare Badespaß für die ganze Familie
Quelle: Stadt Hamm - Mit dem MAXIMARE betreiben die Stadtwerke Hamm ein modernes und vielseitiges neues Bad, das die Bereiche Freizeit, Sport und Gesundheit unter einem Dach vereint.
weitere Informationen
23.11.2010
Ab sofort direkter Ansprechpartner in Bayern...
nehmen Sie Kontakt auf.
weitere Informationen
25.06.2007
„Internationalisierung handwerklicher Dienstleistungen“
Quelle: Dienstleistungsexport - Das vor genau 50 Jahren gegründete Unternehmen in Haltern am See gehört zu den traditionsreichsten Saunaherstellern Deutschlands. Vom Dampfbad über ein türkisches Hamam, Eiskammern, Tauch- und Schwimmbecken bis hin zum Wintergarten bauen die 20 Mitarbeiter des Betriebs sämtliche Anlagen mit Hilfe von Einzelkomponenten.
weitere Informationen
10.12.2008
"Am Tag der offenen Tür staunten viele über die neue Saunawelt im Maximare"
Quelle: prova - Spiritualität, Gesundheitsvorsorge, Wellness, Selfness und Nachhaltigkeit sind Werte und Trends.
weitere Informationen
12.07.2010
Schwitzen in der Biosphäre
Sauna-Außenanlage eröffnet
weitere Informationen
06.10.2008
Aquanale: "Die "Wellness Partner" - Bundesweit einmalige Kooperation“

Rufen Sie uns gerne an.
'02364 / 93740'
Senden Sie eine E-Mail
info@muether.de
  • Anton Müther GmbH
    Münsterknapp 17
    45721 Haltern am See
  • Öffnungszeiten
    Mo-Fr 9.00h bis 12.30h
    und 13.30h bis 17.00h