Visual

"Hochwertige Verarbeitung und Funktionalität vereinen sich in individueller Schönheit."
(Ulrich Müther)

Solymar Therme - Neuer Betreiber, neues Konzept

Überall in Deutschland bauen unsere Kunden neue tolle Anlagen. Heute liegt unser Hauptaugenmerk auf den kleinen Kurort Bad Mergentheim, ca. 35 km von Würzburg entfernt. Unter der Führung von Andreas Schauer wurden hier insgesamt 30 Mio. Euro in die Erneuerung und Umgestaltung der Solymar Therme investiert. So berichtete der Euro Professional in seiner März/April Ausgabe Nr.2 wie folgt:

10.03.2015
"Ein familienfreundliches Bad für alle Generationen möchte Andreas Schauer seinen Gästen bieten und dabei sowohl die Bedürfnisse der Entspannung suchenden Besucher sowie denen der sportlich motivierten Gäste gerecht werden. Hell und freundlich gestaltet sich die gesamte Anlage - die lichtdurchflutete Badehalle mit großen Panormafensterscheiben trägt dazu wesentlich bei. An der Rezeption des neu konzipierten, großzügigen Eingangsbereichs erhalten die Gäste ein Chiparmband, das sowohl als Schlüssel für die Schließfächer bei den Umkleiden sowie als Zahlungsmittel in der gesamten Therme genutzt werden kann. Das Kassen- und Zutrittssystem stammt von Eccos Pro.

[...] Sole & Sauna.

Dort, wo früher das Wellenbad zu finden war, ist nun das Vital- und Solebad untergebracht. Auf zwei Etagen verteilt, stehen den Gästen im Innern der Anlage fünf verschiedene, mit Heilwasser gefüllte Becken (Solegehalt: drei Prozent) zur Verfügung. Dazu gehören ein Calciumbad, ein Lithiumbad, ein Magnesiumbad, ein Meditationsbecken sowie ein Miineral-Innenbecken. Eiin Textildampfbad rundet das Angebot ab. ein neues, großes Sole-Mineral-Außenbecken mit 224 Quadratmetern Fäche solle voraussichtlich an Ostern deses Jahres eröffnet werden.

Die Saunalandschaft der Solymar Therme (ausgestattet von der Firma Müther) ist mit sechs verschiedenen Saunaerlebnissen, darunter ein Dampfbad, ausgestattet. Im Saunagarten befindet sich eine Holzhaussauna. Ein Spa-Bereich mit Massagen und Wellnessbehandlungen gehört ebenfalls zum Angebot. [...]

[...] Die ersten drei Betriebsmonate seit der Wiedereröffnung im Oktober 2014 erwiesen sich als durchaus zufriedenstellend für den Betreiber der Solymar Therme, in der jährlich über 250.000 Besucher erwartet werden. Laut SWR konnten im Monat der Thermenöffnung 17 Prozent mehr deutsche Gäste in der Stadt Bad Mergentheim verzeichnet werden, als im Oktober 2013. Und gleich zu Beginn des neuen Jahres erzielte die Therme mit 1.782 Gästen an einem Tag (4. Januar 2015) einen neuen Besucherrekord. Wenn das mal kein Gutes Omen ist..."



Weitere Nachrichten:
18.10.2008
Interbad: Neue Saunatrends ... mehr als nur „Schwitzen“
Ganzheitliches Wohlbefinden steht heute im Vordergrund: Angenehmes Licht, schöne Düfte, stilvolles Design, organische Formen. Saunabund über die interbad 2008 in Stuttgart
weitere Informationen
15.11.2008
Geschäftsbericht Stadt Hamm - Maximare Badespaß für die ganze Familie
Quelle: Stadt Hamm - Mit dem MAXIMARE betreiben die Stadtwerke Hamm ein modernes und vielseitiges neues Bad, das die Bereiche Freizeit, Sport und Gesundheit unter einem Dach vereint.
weitere Informationen
10.12.2008
"Am Tag der offenen Tür staunten viele über die neue Saunawelt im Maximare"
Quelle: prova - Spiritualität, Gesundheitsvorsorge, Wellness, Selfness und Nachhaltigkeit sind Werte und Trends.
weitere Informationen
06.10.2008
Aquanale: "Die "Wellness Partner" - Bundesweit einmalige Kooperation“
15.01.2009
„Mit viel Schweiß zum Erfolg“
Quelle: Perspektiven Tischler NRW - Tischlerei Müther aus Haltern feiert 50-jähriges Bestehen. Innerhalb von 50 Jahren entwickelte sich die kleine Tischlerei von Anton Müther aus Haltern am See zu einem renommierten Saunahersteller mit 25 Mitarbeitern und vielfältigen Partnerschaften.
weitere Informationen
08.10.2008
„Gemeinsam sind wir stark - design, build & operate“
Standpräsenz auf der interbad - Was sich zunächst banal und billig anhört, kann durchaus die Lösung für vieles sein, was in den Bereichen Wasser, Wärme und Wellness als Problem auftaucht. Zu diesem Schluss kam auch die Analyse, die von den Firmen Rosenthal lnteriors & Partners, Saunabau Anton Müther und spa-project gemeinsam vorgenommen wurde.
weitere Informationen
04.01.2009
„Beim Dampf auf die Bremse treten“
Die erste Frage bei der Planung einer Wellness-Anlage mit Schwitzräumen lautet ... Welcher Art sind die Anforderungen, denen die Saunakabinen später gewachsen sein müssen? Die Anorderungen an die verschiedenen Bauteile und Materialien unterscheiden sich nach Art des Schwitzraums.
weitere Informationen
17.02.2009
Video: Theatersauna Maximare mit Eventaufgüssen
Quelle: Maximare - Die vier Elemente der Antike prägen den Saunabereich: Feuer, Wasser, Luft und Erde.
weitere Informationen
15.11.2009
„Die Theatersauna ArenaMare der Maximare Erlebnistherme ist ein exklusiver Tempel der Entspannung und des Erlebens.“
Quelle: on-light - Die alten Römer wären angetan ob dieser üppigen und einladenden Ausstattung eines "Salus per aquam" anno 2009. Mit ihren Badetempeln wussten sie bestens, wie man dem Alltag entflieht, sich den Staub der Strasse und die Last der Arbeit von Körper und Seele spült.
weitere Informationen
30.03.2009
„Maximare Spa Sauna & Wellness Resort Hamm“
Quelle: Saunabund - Mit deutlich über 400 Gästen rechnet das „Maximare“ Hamm am kommenden Freitagabend beim Event „Sibirische Banja“.
weitere Informationen

Rufen Sie uns gerne an.
'02364 / 93740'
Senden Sie eine E-Mail
info@muether.de
  • Anton Müther GmbH
    Münsterknapp 17
    45721 Haltern am See
  • Öffnungszeiten
    Mo-Fr 9.00h bis 12.30h
    und 13.30h bis 17.00h