Visual

"Hochwertige Verarbeitung und Funktionalität vereinen sich in individueller Schönheit."
(Ulrich Müther)

Eine Bier- und Genuss-Sauna von Müther

Die Therme Obernsees eröffnete eine hochmoderne Bier- und Genusssauna. Die Konstruktion der ungewöhnlichen Anlage, einer der modernsten Saunen Europas, stammt aus dem Hause Müther.

26.02.2013

Die Anlage ist als Panoramasauna direkt in den Berg gebaut. Eine hoch effektive Wärmerückgewinnung erspart dem Betreiber eine Menge Energiekosten. Müther verbaute ausschließlich Biosphärenholz aus nachhaltigem Anbau.

Der Nordbayerische Kurier (22.2.2013) schreibt über die Eröffnung:

"Ich sehe in beeindruckte Gesichter", sagte Landrat Hermann Hübner ... vor den erschienenen Verantwortlichen aus Landskreis, Gemeinde, Betreibergesellschaft GMF bis hin zu Planern, Architekten und Partnern der Einrichtung, die in der neuen Bier- und Genusssauna Platz nahmen. Sie alle staunten darüber, was zuletzt unter viel Zeitdruck für die beauftragten Firmen und Handwerker – insgesamt 28 Gewerke wurden vergeben – auf die Beine gestellt wurde. Allein der Blick auf die Landschaft der "Panorama-Oase" ließ Hübner ins Schwärmen geraten. "Diese Sauna gibt es in dieser Form nirgends sonst", so Hübner, der auf zahlreiche Besonderheiten wie Licht- und Soundeffekte, Videoanimationen und energieeffiziente Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung verwies. Der Saunabereich wird über das bestehende Hackschnitzel-Heizwerk mit Wärme versorgt. In der für 80 Personen ausgelegten "Fränkischen Bier- und Genusssauna" fällt der Blick auf das mit dunklen Saunasteinen gefüllte, übergroße Bierfass. Darunter befinden sich nicht sichtbar zwei Sauna-Öfen...

Nach acht-monatiger Bauphase steht den Sauna gestern die neue Einrichtung ab Montag, 25. Februar, zur Verfügung. Zahlreiche Details machen den Bezug zur Bier- und Genussregion Oberfranken deutlich. So bestehen die Kleiderhaken aus Bier Zapf. Die Hopfenstube, eine Kombination aus Aufenthalts- und Ruheraum, wird auch geschlossenen Gesellschaften für Events angeboten...



Weitere Nachrichten:
15.01.2009
„Mit viel Schweiß zum Erfolg“
Quelle: Perspektiven Tischler NRW - Tischlerei Müther aus Haltern feiert 50-jähriges Bestehen. Innerhalb von 50 Jahren entwickelte sich die kleine Tischlerei von Anton Müther aus Haltern am See zu einem renommierten Saunahersteller mit 25 Mitarbeitern und vielfältigen Partnerschaften.
weitere Informationen
04.01.2009
„Beim Dampf auf die Bremse treten“
Die erste Frage bei der Planung einer Wellness-Anlage mit Schwitzräumen lautet ... Welcher Art sind die Anforderungen, denen die Saunakabinen später gewachsen sein müssen? Die Anorderungen an die verschiedenen Bauteile und Materialien unterscheiden sich nach Art des Schwitzraums.
weitere Informationen
06.10.2008
Aquanale: "Die "Wellness Partner" - Bundesweit einmalige Kooperation“
15.11.2008
Geschäftsbericht Stadt Hamm - Maximare Badespaß für die ganze Familie
Quelle: Stadt Hamm - Mit dem MAXIMARE betreiben die Stadtwerke Hamm ein modernes und vielseitiges neues Bad, das die Bereiche Freizeit, Sport und Gesundheit unter einem Dach vereint.
weitere Informationen
05.09.2008
„Neue Außensauna - Schwitzen im Freien“ Freizeitbad Aquarell Haltern
Quelle: Halterner Zeitung - Sie ist 60 Quadratmeter groß, verströmt den typischen Fichtenduft und bietet Platz für 60 Personen: die neue Außensauna im Freizeitbad Aquarell. Die Idee, die bestehende Saunaanlage des Bades durch eine Außensauna zu ergänzen, ist nicht neu: „Vor fünf Jahren haben wir mit den ersten Planungen begonnen“, erläuterte Heinz van Buer, zuständig für die Abteilung Bäder bei den Stadtwerken.
weitere Informationen
10.12.2008
"Am Tag der offenen Tür staunten viele über die neue Saunawelt im Maximare"
Quelle: prova - Spiritualität, Gesundheitsvorsorge, Wellness, Selfness und Nachhaltigkeit sind Werte und Trends.
weitere Informationen
18.10.2008
Interbad: Neue Saunatrends ... mehr als nur „Schwitzen“
Ganzheitliches Wohlbefinden steht heute im Vordergrund: Angenehmes Licht, schöne Düfte, stilvolles Design, organische Formen. Saunabund über die interbad 2008 in Stuttgart
weitere Informationen
30.03.2009
„Maximare Spa Sauna & Wellness Resort Hamm“
Quelle: Saunabund - Mit deutlich über 400 Gästen rechnet das „Maximare“ Hamm am kommenden Freitagabend beim Event „Sibirische Banja“.
weitere Informationen
17.02.2009
Video: Theatersauna Maximare mit Eventaufgüssen
Quelle: Maximare - Die vier Elemente der Antike prägen den Saunabereich: Feuer, Wasser, Luft und Erde.
weitere Informationen
08.10.2008
„Gemeinsam sind wir stark - design, build & operate“
Standpräsenz auf der interbad - Was sich zunächst banal und billig anhört, kann durchaus die Lösung für vieles sein, was in den Bereichen Wasser, Wärme und Wellness als Problem auftaucht. Zu diesem Schluss kam auch die Analyse, die von den Firmen Rosenthal lnteriors & Partners, Saunabau Anton Müther und spa-project gemeinsam vorgenommen wurde.
weitere Informationen

Rufen Sie uns gerne an.
'02364 / 93740'
Senden Sie eine E-Mail
info@muether.de
  • Anton Müther GmbH
    Münsterknapp 17
    45721 Haltern am See
  • Öffnungszeiten
    Mo-Fr 9.00h bis 12.30h
    und 13.30h bis 17.00h