Visual

"Hochwertige Verarbeitung und Funktionalität vereinen sich in individueller Schönheit."
(Ulrich Müther)

Das neue Westfalenbad in Hagen soll den Besuchern ab April 2010 eine Wasserfläche von 2.000 Quadratmetern bieten.

Quelle: EuroAmusement Professional - Müther baut die Saunaanlage im Freizeitbad Hagen - 30 Mio. Euro für Westfalenbad

18.01.2010
Das neue Westfalenbad in Hagen soll den Besuchern ab April 2010 eine Wasserfläche von 2.000 Quadratmetern bieten.

Müther Saunabau & Wellnessanlagen / Sauna-, Wellness-Konzept / Projekt: Saunaanlage Freizeitbad Hagen

Ende April diesen Jahres soll das 30 Mio. Euro teure Westfalenbad in Hagen eröffnet werden.

Die Anlage entsteht derzeit auf einer Fläche von 70.000 Quadratmetern sie soll im Endzustand mehr als 2.000 Quadratmeter Wasserfläche bieten. Ein formidables Angebot, mit dem das Westfalenbad auf Anhieb ins Spitzenfeld unter Deutschlands Bädern rücken wird.
[...] Ein aufwändiges Sauna-/Wellness-Konzept wird voll im Trend liegend bei entsprechender Akzeptanz und Besucheranzahl einen Teil der jährlichen Subventionen, insbesondere für das Schul- und Vereinsschwimmen, auffangen. So können sich die Besucher zukünftig beispielsweise auf eine Panoramasauna inrnitten eines Naturbadeteiches freuen. Flankiert wird dieses Angebot von weiteren lnnen- und Außensaunen.
lm Bad entsteht eine zentrale Gastronomie, die sowohl von den Badegästen wie auch von den Saunabesuchern genutzt werden kann. Auch entsprechende Ruhezonen innen und außen sowie Räume für Massagen und Wellness-Anwendungen sind im Bau. [...] (mehr im gesamten Artikel PDF)


Weitere Nachrichten:
08.01.2013
Attraktion auf der Interbad: Energie tanken unter Glas und Farnblättern
Rosenthal, Müther und Dreckmann stellen faszinierende Sauna- und Dampfbad-Kabine vor
weitere Informationen
09.07.2008
„Erweiterung und Modernisierung des Sauna- und Massagetraktes im Niedernhaller Solebad“
Quelle: Stadt Niederhall - Bereits am 26.05.2008 hat sich der Gemeinderat vor Ort mit der von Herrn Müther aus Haltern am See erstellten Konzeption eingehend befasst.
weitere Informationen
18.10.2008
Interbad: Neue Saunatrends ... mehr als nur „Schwitzen“
Ganzheitliches Wohlbefinden steht heute im Vordergrund: Angenehmes Licht, schöne Düfte, stilvolles Design, organische Formen. Saunabund über die interbad 2008 in Stuttgart
weitere Informationen
01.05.2008
„Neue KELO-Sauna im Revierpark Mattlerbusch Duisburg eröffnet“ Niederrheintherme
04.01.2009
„Beim Dampf auf die Bremse treten“
Die erste Frage bei der Planung einer Wellness-Anlage mit Schwitzräumen lautet ... Welcher Art sind die Anforderungen, denen die Saunakabinen später gewachsen sein müssen? Die Anorderungen an die verschiedenen Bauteile und Materialien unterscheiden sich nach Art des Schwitzraums.
weitere Informationen
10.12.2008
"Am Tag der offenen Tür staunten viele über die neue Saunawelt im Maximare"
Quelle: prova - Spiritualität, Gesundheitsvorsorge, Wellness, Selfness und Nachhaltigkeit sind Werte und Trends.
weitere Informationen
30.03.2009
„Maximare Spa Sauna & Wellness Resort Hamm“
Quelle: Saunabund - Mit deutlich über 400 Gästen rechnet das „Maximare“ Hamm am kommenden Freitagabend beim Event „Sibirische Banja“.
weitere Informationen
06.10.2008
Aquanale: "Die "Wellness Partner" - Bundesweit einmalige Kooperation“
08.10.2008
„Gemeinsam sind wir stark - design, build & operate“
Standpräsenz auf der interbad - Was sich zunächst banal und billig anhört, kann durchaus die Lösung für vieles sein, was in den Bereichen Wasser, Wärme und Wellness als Problem auftaucht. Zu diesem Schluss kam auch die Analyse, die von den Firmen Rosenthal lnteriors & Partners, Saunabau Anton Müther und spa-project gemeinsam vorgenommen wurde.
weitere Informationen
15.11.2009
„Die Theatersauna ArenaMare der Maximare Erlebnistherme ist ein exklusiver Tempel der Entspannung und des Erlebens.“
Quelle: on-light - Die alten Römer wären angetan ob dieser üppigen und einladenden Ausstattung eines "Salus per aquam" anno 2009. Mit ihren Badetempeln wussten sie bestens, wie man dem Alltag entflieht, sich den Staub der Strasse und die Last der Arbeit von Körper und Seele spült.
weitere Informationen

Rufen Sie uns gerne an.
'02364 / 93740'
Senden Sie eine E-Mail
info@muether.de
  • Anton Müther GmbH
    Münsterknapp 17
    45721 Haltern am See
  • Öffnungszeiten
    Mo-Fr 9.00h bis 12.30h
    und 13.30h bis 17.00h