Visual

"Hochwertige Verarbeitung und Funktionalität vereinen sich in individueller Schönheit."
(Ulrich Müther)

"Am Tag der offenen Tür staunten viele über die neue Saunawelt im Maximare"

Quelle: prova - Spiritualität, Gesundheitsvorsorge, Wellness, Selfness und Nachhaltigkeit sind Werte und Trends.

10.12.2008
"Am Tag der offenen Tür staunten viele über die neue Saunawelt im Maximare"

Wellnessanlage Maximare

Sie werden die für die zukünftige Generation von Saunagästen, eine entscheidende Rolle für das Auslösen eines Besuchsimpulses spielen. Die Sauna- und Wellnesswelt im MAXIMARE erhielt einen konzeptionellen und inhaltlichen Relaunch, sowie eine neue werteorientierte Konzeption, ausgerichtet auf die indifferente Zielgruppe „LOHAS“. [...] Um den Ansprüchen der zukünftigen Gäste zu genügen, wurden die Sauna- und Wellnesswelt im MAXIMARE neu entwickelt. Das MAXIMARE-Spa (Sauna- und Wellnessresort) ist mehr als eine einfache Sauna- und Beautyanlage, sondern reagiert mit neuem Design und eine auf Gesundheit und Wohlfühlerlebnis ausgerichteten Philosophie, auf die Ansprüche der Gäste. [...]
(mehr bei prova)





Weitere Nachrichten:
03.04.2008
„Wellness Partner bauen mit KELO ihre Marktposition aus“
Um die Marktposition zu festigen und auszubauen, unterhält die Anton Müther GmbH als ,,Speerspitze" der WellnessPartner seit Anfang 2006 ein großes Lager von Brettern, Stämmen und Zubehörteilen aus Keloholz. In einem angeschlossenen Sägewerk können auch kleine Mengen maßgenau zugeschnitten werden, beispielsweise für die Sanierung vorhandener Innensaunas.
weitere Informationen
15.11.2008
Geschäftsbericht Stadt Hamm - Maximare Badespaß für die ganze Familie
Quelle: Stadt Hamm - Mit dem MAXIMARE betreiben die Stadtwerke Hamm ein modernes und vielseitiges neues Bad, das die Bereiche Freizeit, Sport und Gesundheit unter einem Dach vereint.
weitere Informationen
18.10.2008
Interbad: Neue Saunatrends ... mehr als nur „Schwitzen“
Ganzheitliches Wohlbefinden steht heute im Vordergrund: Angenehmes Licht, schöne Düfte, stilvolles Design, organische Formen. Saunabund über die interbad 2008 in Stuttgart
weitere Informationen
29.08.2008
„Total heiß auf neue Kunden“
Im Saunabau ist die Anton Müther GmbH seit Jahren eine feste Größe. Die Basis des Erfolgs: Der Chef weiß ganz genau, wie potenzielle Auftraggeber "ticken". Wenn Ulrich Müther von Werkzeugen spricht, dann meint er keine Maschinen, keine Hightech-Hobel, keine CNC-Bearbeitungszentren.
weitere Informationen
15.11.2009
„Die Theatersauna ArenaMare der Maximare Erlebnistherme ist ein exklusiver Tempel der Entspannung und des Erlebens.“
Quelle: on-light - Die alten Römer wären angetan ob dieser üppigen und einladenden Ausstattung eines "Salus per aquam" anno 2009. Mit ihren Badetempeln wussten sie bestens, wie man dem Alltag entflieht, sich den Staub der Strasse und die Last der Arbeit von Körper und Seele spült.
weitere Informationen
30.01.2008
„Ulrich Müther – Hans Dampf in allen Saunagassen“
Ulrich Müther (56) ist Inhaber der Anton Müther GmbH in Haltern am See. Das Unternehmen ist befasst mit Saunabau und mehr. Dieses "mehr" ist es, was die Person Müther so interessant macht. Nicht nur, dass die Auftragsbücher randvoll sind, er startete auch noch ein bundesweit einmaliges Projekt „Wellness-Partner“. lm wachsenden Markt aufblühender Wellness-Oasen bieten sie ihren Kunden den viel gerühmten "Service aus einer Hand".
weitere Informationen
06.10.2008
Aquanale: "Die "Wellness Partner" - Bundesweit einmalige Kooperation“
04.01.2009
„Beim Dampf auf die Bremse treten“
Die erste Frage bei der Planung einer Wellness-Anlage mit Schwitzräumen lautet ... Welcher Art sind die Anforderungen, denen die Saunakabinen später gewachsen sein müssen? Die Anorderungen an die verschiedenen Bauteile und Materialien unterscheiden sich nach Art des Schwitzraums.
weitere Informationen
05.09.2008
„Neue Außensauna - Schwitzen im Freien“ Freizeitbad Aquarell Haltern
Quelle: Halterner Zeitung - Sie ist 60 Quadratmeter groß, verströmt den typischen Fichtenduft und bietet Platz für 60 Personen: die neue Außensauna im Freizeitbad Aquarell. Die Idee, die bestehende Saunaanlage des Bades durch eine Außensauna zu ergänzen, ist nicht neu: „Vor fünf Jahren haben wir mit den ersten Planungen begonnen“, erläuterte Heinz van Buer, zuständig für die Abteilung Bäder bei den Stadtwerken.
weitere Informationen

Rufen Sie uns gerne an.
'02364 / 93740'
Senden Sie eine E-Mail
info@muether.de
  • Anton Müther GmbH
    Münsterknapp 17
    45721 Haltern am See
  • Öffnungszeiten
    Mo-Fr 9.00h bis 12.30h
    und 13.30h bis 17.00h